Musikalische Softwaretechnologie

Schulungen und Workshops zur Praxis der »digital music« (Sequenzertechnologie, MIDI- und Audioediting, interaktives Echtzeitkomponieren) mit den Plattformen Cubase und Max/MSP.

 

Steinberg – Cubase VST (auch Steinberg – WaveLab, Adobe – Soundbooth, Apple – Garage Band)

  • Arbeiten und Arrangieren im Projektfenster
  • MIDI-Bearbeitung:
    Key-Editor, List-Editor, Drum-Editor, Score-Editor, Schlagzeug-Editor und Logical-Editor
    Arbeiten mit VST-Instrumenten
    Arbeiten mit MIDI-Effekten und MIDI-Controller
  • Bearbeitung von Audiomaterial:
    Cut-/Copy und Paste-Techniken im Projektfenster und im Audio-Editor
    Arbeiten mit Effekten, Equalizer und Dynamikprozessoren
    Mixing, Mastering und Ausgabeformate
  • Notensatz mit Cubase

 

Max/MSP

  • allgemeine Einführung in die Funktionsweise
  • MIDI-Programming (Max):
    Arbeiten mit Objekten zur Erzeugung und Manipulation von MIDI-Events, Erstellen von einfachen und komplexen Strukturgeneratoren
  • Audio-Programming (MSP):
    Arbeiten mit Objekten zur Wiedergabe und Manipulation von Audiodateien, Erstellen von eigenen Klangsyntheseformen
  • Erstellen von interaktiven Echtzeitkompositionen an Hand von Text- und Zahlstrukturen

 

Fachkunde – Mediengestalter Bild und Ton

  • Grundlagen der Aufnahmetechnik, Bearbeitung von Audiomaterial, Speicherung und Komprimierung
  • Einführung in den Gebrauch von Effekten und in die Wirkung von Klangereignissen
  • technische und inhaltliche Gestaltung von Radiosendungen (Podcasts)